freephone number 0800 / 68 222 22

100 % cancellation right

known from TV

time for delivery 1-3 days

Pure CBD Cannabis-oil 10%

article no: 2071

Pure CBD Cannabis-oil 10% has been added to the wish list.

Pure CBD Cannabis-oil 10% added to your cart.

preloader

56,78 (VAT inclusive)

10 ml

Base price: 567,80 € each 100 ml

Just
preloader
56,78
VAT inclusive, plus delivery charges
10 ml

Base price: 567,80 € each 100 ml

CBD CANNABIS OIL

100 percent natural cannabis. 100 percent life - Use the incredible power of one of the oldest cultivated plants for the good of your health

 
"With a pocket full of hash, you can always have a bash." Sounds familiar? That, or something like it, was a battle cry in Germany for whole entire generations. The intoxicating plant product is still in widespread use throughout the world today, and today, the substances it contains are also making a successful career as highly efficacious medicines.

But what is hashish precisely? Well, the name “hashish” is an Arabic word and means “grass”. Hash and grass, though, are not the same thing. Hashish (“hash”) is in fact the resin from the female cannabis plant, whereas “grass” is the expression used for the dried, unprocessed flowers of the female cannabis plant. The psychoactive (intoxicating) effect caused by the THC content is also stronger with hashish than with grass.

Apropos THC: Delta9-tetrahydrocannabinol (THC) is the most frequently occurring cannabinoid in the cannabis plant. It should be noted in this context that altogether, the cannabis plant contains over 480 known active substances. Of these active substances, or “agents”, however, around 80 are found exclusively in cannabis and are therefore known as cannabinoids. They interact with many different receptors in the human body and are therefore able to influence or initiate a large number of processes, in particular in the brain and nervous system.

The second most frequently occurring cannabinoid in the cannabis plant is CBD (cannabidiol). In contrast to THC, however, CBD is classified as non-psychoactive. While CBD can act positively on the mood and mind of users, consumption of it has no intoxicating effect. The mode of action is completely different to that of THC. And it is precisely this substance, i.e. CBD, that is contained in our pure Cannabis Oil with its natural CBD content.

In recent years, researchers have taken a keen interest in cannabidiol, or CBD - not least because of its enormous medical potential. It is believed that CBD can be put to good use for dealing with a very wide range of health challenges. And as CBD counts as non-psychoactive, the corresponding products can be purchased legally in Germany and also most other countries of the world, provided the CBD is obtained through a natural extraction process and the maximum quantity of THC, which is allowed by the European Commission, is not exceeded. This is rather similar to the situation with regard to non-alcoholic beer, which can be termed “alcohol-free” as long as its alcohol content is no more than 0.5 percent by volume.

Pure CBD products (this means absolutely without or only with a small content of prescription THC) are used by millions of people worldwide, and their popularity is growing. But what is the reason for this? Why do millions of users swear by this cannabinoid, obtained from the cultivated cannabis plant? The answer is: Because of the endocannabinoid system! Oh no, not yet another unpronounceable word. But don’t worry. Everything’s alright. The name may be unpronounceable, but it refers to something we all have in our bodies. So it’s something very near and dear to us. If we take a closer look at it, it will soon become clear why millions of people swear by CBD. And, incidentally, not just people – animals, too.

The prefix “endo” is a shortened form of “endogenous”, which really means “originating from within the organism”. And that is precisely the case: The endocannabinoid system is part of your nervous system. The nervous system will be basically familiar: Without it, there’s nothing doing! Weighing altogether only around 2 kg, the nervous system is startlingly complex; after all, it consists of several billion nerve cells, which are, so to speak, the control mechanism for all our functions. Not one of our organs could work without the nervous system. Nor would it be possible for us to register stimuli from the world around us. Breathing, the digestion and metabolism, motor functions, the heartbeat and so on... all that would all be simply impossible but for our nervous system.

The nervous system itself is addressed by means of so-called receptors. The word “receptor” is derived from the Latin word “recipere”, meaning “receive”. And that is what they do: Receptors are the transmitters and receivers that exchange messenger substances (information). The nervous system can perhaps be imagines like a long road or street through which a postman or postwoman goes, putting the letters in the various mailboxes letterboxes. These letters contain the information for the nervous system. The letter content (messenger substances) may be good or bad, but it determines our lives, for the letters (information) influence our sensitivity to pain, our immune system, all kinds of feelings such as anger, joy, love etc.

Altogether, there are five different kinds of receptors (postmen/women) at work in our nervous system, i.e. which are crucial for the delivery of vital information. Two of them share a very special delivery area within the nervous system: the endocannabinoid system. This is where the postmen/women with the names “cannabinoid receptor CB1” and “cannabinoid receptor CB2” work. Have you noticed anything? Cannabinoid receptors! An interesting name, isn’t it?! They are called that because they can be influenced by cannabidiol. But we will come back to that later.

To put it in simplified terms, the CB1 cannabinoid receptors are responsible within the endocannabinoid system for keeping our nervous system connected, for our motor functions, for steering the appetite, for reducing fear, for our mental performance and also, for example, for regulating our sensitivity to pain. But these are in fact only a small number of the functions and factors that are controlled by the CB1 receptors.

These receptors are mostly to be found in the cerebellum, on the nerve cells and also in the bowel. Through the positioning on the nerve cells, incidentally, research is currently in progress into the extent to which CB1 receptors can be used in the treatment of a range of nerve damage conditions and neurodegenerative illnesses, including Parkinson’s and Alzheimer’s disease.

The CB2 receptors, on the other hand, are mostly to be found in the immune cells, and their principal function is controlling our immune system. This therefore means that both types of receptor are of vital importance for us humans within our complex nervous system.

And now we come to the really interesting point that was briefly indicated above – so now please take note: The endocannabinoid system can be influenced by chemical and also herbal substances. You will probably agree that that is a highly fascinating fact! And now guess what substance is able to influence the endocannabinoid system. Correct: CBD! For CBD, this part of the nervous system is the landing pad, so to speak. From here, the precious active substance contained in cannabidiol can take effect throughout the human body. The messenger substances of the two CB1 and CB2 receptors are stimulated positively by the CBD. And this is a good thing, because deficiencies in the messenger substances within our nervous system can put a strain on our health and in the worst case even lead to various illnesses. This relates to both physical and mental health conditions.

To put this more simply: Imagined that in the event of a need to combat a health condition, the two receptors do not send out sufficient messenger substances for them to be understood by the body as a call to arms against the impending health problem. The CBD helps these receptors to transmit the signals (messenger substances) that are normally needed for this purpose. That is basically all that happens. But the effects are not far short of a mini-miracle.

However, this miracle is understandable if you remember that the endocannabinoid system is present in almost all organs and tissues of the body. Whether the cardiovascular system, gastrointestinal tract, the liver, the immune system, the reproductive organs, the bones, the muscles, the lungs, the hormonal glands, the eyes or the skin.

So, for example, virtually all gastrointestinal functions are regulated by endocannabinoids. The activation of CB1 receptors stimulates the intestinal movements, suppresses the secretion of acid and liquid and causes the blood vessels that serve the intestines to be dilated. The activation of CB1 receptors on hormone cells in the bowel activates substances that signal feelings of hunger. In the case of strains on the health of the bowel, activation of the CB2 receptor can normalise the intestinal mobility. The endocannabinoid system is also important for maintaining normal stomach health.

The endocannabinoid system also plays a key role in the regulation of biological processes of the skin, the biggest organ of the human body. Many areas of the skin, including the hair follicles from which the hairs grow, the sebaceous glands, sweat glands and skin cells themselves produce endocannabinoids. CB1 and CB2 receptors have also been shown to be present in most types of skin cells.

Studies have shown that cannabinoids inhibit the multiplication of over-active keratocytes, which may be of benefit for the preservation of normal and healthy skin.

It is truly incredible how many things in the body are controlled by the endocannabinoid system.

Equally incredible is what millions of people have already experienced thanks to using CBD as a catalyst. For copyright reasons, we are unfortunately not allowed to mention them all here – but even if we were, it would take up far too much space. However, the Internet contains lots of studies and also personal reports of users who have experienced truly unbelievable things with CBD. It is worthwhile clicking on the relevant search engines. Google alone shows over 108,000 hits in response to the search word CBD.

We are very proud to be able to offer you highly efficacious cannabis oil containing natural CBD, and in the purest form. It is very important to emphasise this fact for it cannot be automatically assumed that every producer who writes CBD on the label genuinely offers pure cannabis oil containing CBD. The oil may have been blended or diluted in order to obtain a more favourable price. We view such practices as unacceptable, for what is at stake is the most precious asset you own – your health.

From us, therefore, you will receive only pure cannabis oil extract that has been standardised in terms of its natural CBD content. The incredible effects of CBD have already been demonstrated in numerous studies. The cannabis oil used by us is EU-certified! Free of further additives! Suitable for vegans and vegetarians!

The background to this is that our “CBD Cannabis Oil” is obtained from carefully selected cannabis sativa plants. Production takes place in Germany, in conformity with the highest quality and safety standards.

Our CBD Cannabis Oil is highly dosed. 1 bottle of pure CBD Cannabis Oil contains 10 ml with a 10% natural cannabidiol (CBD) content.

8 drops contain: Cannabis Oil - 240 mg, contain CBD (Cannabidiol) = 24 mg

Recommended method of use: Please use the pipette made of natural rubber to dribble a maximum 8 drops daily into the mouth. We recommend that if possible you dribble the drops onto the floor of the mouth below the tongue and retain them in the mouth for as long as possible (about 60 seconds) before swallowing. Tip: When you start taking our CBD Cannabis Oil, begin with just one drop and gradually increase the number of drops until you achieve the optimum nutritional or physiological effect.

In low temperatures, the oil may become thick and viscous. This is a normal physical characteristic of the oil. Tip: Briefly warm the bottle in your hand before use; this should then ensure problem-free application using the natural rubber pipette.

Do not exceed the recommended maximum daily does as stated.

Information for diabetics: Suitable for diabetics. The product contains 0 CE (carbohydrate exchange) units.

Caution: Food supplements should not be used as a substitute for a balanced and varied diet and a healthy lifestyle

 

 

what our custormer say

Ø
5 / 5 stars
42 Ratings
5 Stars:
(41)
4 Stars:
(1)
3 Stars:
(0)
2 Stars:
(0)
1 Stars:
(0)
Bewertungen ohne Sternvergabe (0)
Are you satisfied with our service?
Did you get your order on time?
Did you achieve your desired goals?
Would you buy the product again?


Share your experience with us and others users you made with the products of Natura Vitalis
from Berthold on 25.03.2018
Meine erste Erfahrung mit dem CBD-Öl.
Freitags ist immer ein sehr langer Tag.Und normalerweise sitze ich nach Feierabend immer noch bis ein oder zwei Uhr auf und schaue Doku´s. Gestern Abend habe ich gegen 22:30 Uhr 8 CBD Tropfen zu mir genommen.
Ca.30 Minuten später war ich total entspannt und wurde Müde.Bin dann so gegen 6:30 das erste mal Wach geworden und war eigentlich schon Topfit bin aber dann bis 8:30 noch liegen geblieben.
Normalerweise spüre ich Morgens jeden Knochen wegen meiner Athrose. Heute Morgen war nichts. Ich konnte gleich loslegen und mit dem Hund gehen und zum Bäcker. Es ist echt der Hammer. Ich bin total Begeistert.
from Frieda Marianne on 27.03.2018
Hab das CBD-Öl seit vier Tagen in Verwendung. Hatte bisher gegen die Schmerzen nach mehreren Kiefer-OP´s ein sehr gutes, relativ teures Produkt, wo ich allerdings nicht wirklich wusste, was ich da zu mir nehme.
Bin total begeistert und dankbar! Mit 3 Tropfen am Morgen innerhalb von 2-3 Minuten für den ganzen Tag schmerzfrei und die Entzündung geht auch bereits zurück. Hier weiß ich, was ich zu mir nehme und das auch noch zu einem Preis, den man sich leisten kann.
Kann ich nur weiterempfehlen! Vielen Dank!
from Nina on 28.03.2018
Dieses Produkt hat in nicht mal einer Woche all unsere Krankheiten in Luft aufgelöst, Freude in die ganze Familie gebracht und Lebensqualität! Ein Wundermittel, meiner Meinung nach! Sind noch am trocknen unserer Freudentränen ! Danke !
from Anna-Maria on 30.03.2018
Heute Karfreitag, ein Feiertag, kurz nach 09.00 h.
Eigentlich würde ich an so einem Tag bis mindestens 10.00 h oder länger schlafen - um dann immer noch müde aus dem Bett zu kriechen.
Das hat sich grundlegend geändert, nehme seit ein paar Tagen dieses wunderbare CBD-Öl und bin einfach nur begeistert.
Ich schlafe wunderbar, die Qualität ist eine ganz, ganz andere geworden. Bin heute z.B. nach 6 Stunden aufgewacht, um 05.30 h, war
top-fit und voller Tatendrang. Und wenn der Schlaf gut war, kann der Tag kommen! Da ist man bereit und präsent!
Danke Natura Vitalis für die Möglichkeit, unsere Lebensqualität massiv und deutlich zu verbessern!
Warum kann ich eigentlich keine 10 Sterne geben? Würde ich tun!
from Unknown on 10.04.2018
Mein neuer Alltag durch CBD-Öl von Natura Vitalis
Ich leide unter starken Stimmungsschwankungen und Muskelverspannungen (psychischer Stress)
Durch die Einnahme von CBD-Öl komme ich entspannter / gelassener durch den Tag.
Wenn das CBD-Öl mir hilft, Medikamente zu reduzieren, dann hat dieses Produkt volle Punktzahl verdient.
from Jürgen on 12.04.2018
Seitdem ich die CBD-Tropfen nehme, habe ich 3 tolle Erfahrungen gemacht:
1. Ich bin deutlich ausgeschlafener, was auch die Werte meiner Fitnessuhr aufzeigen ... Meine Tiefschlafphasen lagen bisher zwischen 1,5 und
2,5 Stunden. Seit Einnahme des CBD-Öls liegen meine Tiefschlafphasen generell bei über 3 Stunden - teilweise sogar über 4 Stunden.

2. Meine Blutdruckwerte waren leicht erhöht, seit Einnahme wieder Topwerte um die 130 / 85 und das in der Altersgruppe Ü50.

3. Bei Sonnenschein im Frühjahr waren viele Tage schon morgens gleich wegen heftigen Spannungskopschmerzen "gelaufen" und ich musste oft
starke Schmerztabletten einsetzen. Wenn sich jetzt an den ersten Sonnentagen im Frühjahr die ersten Anzeichen für Kopfschmerzen aufzeigen,
dann nehm ich einfach 3-5 Tropfen CBD-Öl und innerhalb einer halben Stunde sind die Kopfschmerzen weg.

Alles in allem eine deutliche Steigerung der Lebensqualität! Danke!
from Dirk on 12.04.2018
Seit Jahren leide ich unter Spannungskopfschmerzen, musste ständig Verabredungen absagen bzw. war ich dann nur "halb" dabei. Seit gut 3 Wochen nehme ich CBD Öl und habe seitdem nicht einmal diese Schmerzen mehr spüren müssen!
Einfach nur TOP...........
Deutliche Steigerung der Lebensqualität!
from Karin on 14.04.2018
Ich leide schon seit über 30 Jahren an starken Kopfschmerzen, teilweise Migräne. Ich konnte manchmal nicht mehr richtig arbeiten so sehr war ich eingeschränkt. Ich war bereits in einer Migräneklinik, aber nichts hat wirklich richtig geholfen. Ich habe regelmäßig Medikamente benötigt.
Nachdem ich jetzt das Cannabis Öl nehme, habe ich innerhalb der letzten 3 Wochen nur 1 Tablette benötigt. Ich kann es kaum glaube. Ich empfehle es zu 100% . Danke, Natura Vitalis.
from Andeas on 16.04.2018
Ich bin so froh, dass es das CBD-Öl gibt. Probleme nach der Darmkrebs-OP, Medikamente ohne Ende gegen Durchfall und
Schmerzen um nur zwei zu nennen. Chemie pur. Jetzt dank CBD-Öl nur noch gelegentlich eine Durchfalltablette;
(da weiß ich aber warum, Essgewohnheiten nicht im Griff).
from Irene on 28.05.2018
Bin voll begeistert vom CBD 10%. Da ich schon seit Jahren unter starken HLW und Rückenschmerzen leide und täglich IBO 800 zu mir nahm, war das Cannabis-Öl wie ein Geschenk für mich. Fühle mich wohl, keine Schmerzen mehr und somit kann ich auf die Chemie verzichten. Ein dickes Dankeschön an die Firma Natura Vitalis und Unternehmer Frank Felte. Möchte es nicht mehr missen.
from Anke on 29.05.2018
Das erste Mal CBS Öl ......und ich bin wirklich überrascht,das hätte ich nicht für möglich gehalten.
Ich leide unter einer chron.Schmerzstörung bedingt durch eine Skoliose und degenerativen Veränderungen an der gesamten Wirbelsäule.Habe eine wahrhafte Odyssee hinter mir was Ärzte,Schmerzklinik,Reha usw.betrifft. Medikamenten gegenüber bin ich sehr skeptisch und habe auch nur im äußersten Notfall zu Ibu oder Novalgin gegriffen.
Als ich das 10% iger CBS Öl bekommen habe hatte ich zusätzlich gerade noch starke Schmerzen im Ellbogengelenk und Daumen.....ich nahm also die ersten 5 Tropfen unter die Zunge.....(den Geschmack beschreibe ich als intensiv nach Kräutern schmeckend) ließ das Öl etwa 2-3 Minuten im Mund bevor ich es heruntergeschluckt habe. Nach vll. 10 min. war der Schmerz im Ellbogen und Daumen fast vollständig verschwunden.Ich nahm die nächste Zeit 3xtägl. 5 Tropfen und konnte bzw.kann jetzt z.B. die Hausarbeit wieder nach einander verrichten ohne auf Grund der starken Rückenschmerzen z.B. beim Staubsaugen eine längere Pause einlegen zu müssen.
Das ist für mich Lebensqualität,wieder Dinge tun zu können ohne Schmerzen.Danke für dieses tolle Produkt....100% Rein 100% Leben klare Kaufempfehlung !!!!
from Britta on 29.05.2018
Bin super begeistert nach 19 Jahren Rheuma und ich kann besser laufen als mein Mann..besser ein und durchschlafen ...das Leben wieder genießen
from Marita on 30.05.2018
Habe das Öl meiner Mutter (85) gegeben, die sehr an Arthroseschmerzen zu leiden hatte. Nur mit 4 Tropfen täglich sind innerhalb von ein paar Minuten Ihre Schmerzen weg.
Ein super Produkt, dass man nur jeden empfehlen kann der unter Schmerzen leidet und auf Chemie verzichten will.
from Bettina on 02.06.2018
Immer mal wieder hatte ich eine empfindliche Entzündung in der Schulter, durch Überbelastung, die mich ca eine Woche außer Gefecht setzte.
Mit CBD war sie nach 1 1/2 Tagen weg, ich könnte es erst gar nicht glauben und erwarte, daß sie sich wieder meldete, aber sie blieb weg und ich schmerzfrei.
Tolles Produkt!
from Gerhild on 03.06.2018
Ich bin seit knapp 20 schwerbehindert geschrieben mit einer ausgeprägten Spondylarthrose im Lendenbereich und habe seit ca. 6 Monaten einen dreifachen Bandscheibenvorfall im Genick... ich habe jahrelang mit einem grenzwertigen Schmerzlevel leben müssen und kann kaum mit Worten ausdrücken, wie dankbar ich bin, dass ich mit dem CBD Öl nun schmerzfreie Tage verleben darf. Ich nehme 3x täglich 5-8 Tropfen und bin endlos happy
from Manuela on 08.06.2018
Dieses Oel ist ein wahrhaftiges Allroundtalent.

Ich bin derzeit Vollzeitoma einer 2-jährigen und da ist man abends dann doch schon mal ganz schön fertig. 3-4 Tropfen des CBD Oels bringen mich in sekundenschnelle wieder in den Normalzustand.
Meine weiteren Beschwerden hatte ich schon vor erscheinen mit den guten Produkten von Natura Vitalis in Griff bekommen. Danke dafür Natura Vitalis!

Allerdings wird das Oel auch im Alltag angewandt. Habe mich an karamelisiertem Zucker verbrannt. Sofort das Oel drauf gemacht und nach 1 Stunde habe ich mich gewundert, dass die Schmerzen weg waren und nie mehr zurück kamen.

Der Hund meiner Tochter hatte sich im Garten an irgendetwas verletzt, eine ziemlich lange und auch tiefe Schnittwunde (theoretisch hätte man es nähen lassen sollen) Meine Tochter hatte aber kein Auto, als erst mal Oel drauf gemacht, nach ein paar MInuten hat man dem Hund angemerkt, dass die Schmerzen nachgelassen haben, er hat viel weniger gehumpelt. Nach 2 Tagen war alles schon sehr gut verheilt und der Verband konnte runter.

Gestern ist meine Enkelin in eine Wespe getreten. Stachel raus, Oel drauf. Es ist nichts rot, dick oder sonst was geworden. Sie ist dann gleich auch wieder normal rum gelaufen.

Da ich gehört habe, dass das Oel auch hilft Krebszellen aufzuspüren und untätig zu machen, nehme ich es präventiv.
Dieses Allroundtalent ist wirklich jedem und jeder Hausapotheke zu empfehlen. Danke Natura Vitalis, dass ich durch euch dieses Produkt kennen lernen durfte.
from Heide-Marie on 21.06.2018
Ich habe das Öl meinem Mann gegeben. Er litt seit 5 Jahren ständig an starken Schulterschmerzen. Eine Schulter-OP mit anschließender REHA im Sept. 2017 brachte auch keine Linderung. Nach drei Wochen Einnahme des Öl ist er komplett schmerzfrei und kann seine Arme auch wieder in alle Richtungen wieder bewegen. Die Medikamente: Dxxxxxxxxx und Pxxxxxxxxxx aurobindo konnten abgesetzt bzw. ausgeschlichen werden. Er ist total happy und ich natürlich ebenfalls.
Eine kleine OP beim Zahnarzt verlief komplett schmerzfrei.
from Gabi on 27.06.2018
Und immer wieder bekommt das CBD Öl von mir 5 Sterne!!! Ich bin so dankbar das ich endlich meine Cortison einnahme auf 0 mg runter regeln konnte, dank des Cannabis Öl.
- Keine Schmerzen ( Knochen, Muskeln, Kopf, Bauchschmerzen)
- Keine Entzündungen mehr
- besseres schlafen
from Iris on 29.06.2018
ich bin total begeistert von unserem CBD ÖL schon 2 Tropfen haben mich am ersten Abend wunderbar Schlafen lassen und meine Rheumaschmerzen sind seitdem auch ohne Chemie Pillen im Griff :-) es hilft mir auch sehr gut wenn ich Menstruationsschmerzen habe .
from Michael on 01.07.2018
Meine persönliche Erfahrung mit dem CBD Öl.
Seit über 20 Jahren haben mich heftige Rückenschmerzen geplagt, wenn ich schweres gehoben habe, oder länger als 10 Minuten gestanden bin. Auch unkontrollierte Bewegungen haben mir immer wieder Schmerzen bereitet. OP wollte ich nicht. Ich habe vieles probiert, aber leider kein Ergebnis gehabt.
Als dann das CBD Öl auf den Markt kam, habe ich sofort eine Chance für mich gesehen und sofort begonnen, es zu konsumieren. In Kombi mit zwei weiteren Produkten von NV war ich nach ca. 4 Wochen schmerzfrei!
Ich kann nur sagen, dass meine Lebensfreude und Lebensqualität sich erheblich gesteigert haben - ich bin glücklich!
from Pia on 15.07.2018
Meine Erfahrung, seit Jahren leide ich unter starken Kreuzschmerzen, seitdem ich CBD Öl nehme sind die Schmerzen kaum mehr spürbar. Arthrose in den Fingern breitet sich nicht weiter aus. Bin richtig begeistert! Danke Frank Felte.
from Yvonne on 17.07.2018
Ich wusste nicht mehr was es heisst ohne Rückenschmerzen zu leben.
Seit ich das CBD Öl nehme sind die Sxxxxxxxx weg.
Auch meine Müdigkeit ist verschwunden und ich schlafe wieder ruhig.
from Michaela on 18.07.2018
Nun nach 4 Monaten täglicher Einnahme von CBD Öl 10% kann ich folgendes berichten! Ich habe keine Drehschwindelattacken mehr. Habe schrecklich darunter gelitten, weil so eine Attacke vollkommen unvermittelt zuschlägt und einem voll aus der Aktivität reißt!! Nichts mehr
from Regina on 18.07.2018
Ich habe Arthrose in vielen großen und kleinen Gelenken. Da ich von den herkömmlichen Schmerzmitteln Magenprobleme bekommen habe verzichtete ich seit einiger Zeit weitgehendst darauf. Zum Glück habe ich das tolle CBD-Öl von Natura Vitalis entdeckt! Seitdem nehme ich 3x4 Tropfen täglich und bin inzwischen fast schmerzfrei. Ein ganz anderes Lebensgefühl!
Bedingt durch Arthrose in der Halwirbelsäule hatte ich auch oft Migräne. Im Zuge der CBD Einnahme ist auch diese bis jetzt nicht mehr aufgetreten. Ich bin restlos begeistert!
from Joachim on 19.07.2018
Die Lieferung erfolgt immer korrekt und zuverlässig. Zudem schätze ich die freundliche und hilfsbereite Art der Mitarbeiter in Essen! Hab das CBD-Öl 10% gleich für mich persönlich getestet. Wenn ich Joggen gehe (2-3 x pro Woche) habe ich nach dem Laufen oft Rückenprobleme und Verspannungen. Mein Orthopäde hat mir gänzlich vom Joggen abgeraten. Habe Ende März 2018 nach einem 5 KM Lauf 5 Tropfen unter die Zunge und nach nur 20 Minuten hatte ich deutliche Verbesserungen bei meinen Problemen mit der Wirbelsäule. Nach 1 Stunde waren keine Verspannungen mehr zu spüren. Seither nehme ich 3 x 5 Tropfen täglich und kann wieder unbeschwert meinem Sport nachgehen. Und das völlig ohne Nebenwirkungen...
from Nadine on 20.07.2018
Meine Erfahrung mit dem Öl ist super. Ich hatte starke Unterleibssxxxxxxxx, meine Kollegin träufelte mir 8 Tropfen unter die Zunge. Nach ca. 1,5 Stunden waren die Sxxxxxxxx verschwunden und mein Körper hat sich total entspannt. Die Tropfen nehme ich nun seit ca. 2,5 Monaten regelmäßig ein. Seitdem habe ich auch meine Wechseljahrbeschwerden wie auch mein Morbus Basedow (Schilddrüsenerkrankung) im Griff.
from Ulrich on 02.08.2018
Ich habe seit 4 Jahren Schuppenflechte, auch schon mit offenen Wunden am Bein. Mein Hautarzt hat mir immer Cortison Salbe verschrieben, dadurch wurde es nach einigen Wochen besser, kam jedoch auch schnell wieder. Nun nehme ich auf Anraten eines Bekannten 2x tägl. 6 tropfen CBD-Öl gut geschüttelt und min. 2 Minuten unter die Zunge parallel dazu habe ich 10 Tage eine halbe Pipette Vitamin D genommen und danach eine 1/6 Pipette.
Täglich. Zur äußerlichen Anwendung benutzte ich das Balm Morgens und Abends mit dieser Kombination ist meine Schuppenflechte nach 8 Wochen
vollständig verschwunden. Heute nehme ich noch Abends 6 Tropfen CBD-Öl und Morgens die 1/6 Pipette Vitamin D und das werde ich beibehalten denn ich fühle mich dadurch auch wieder viel agiler und das in wirklich jeder Hinsicht.:) 5 Sterne gibt es wenn ich 1 Jahr Beschwerde frei bleibe, das wäre in 8 Monaten. Aber ich möchte Danke sagen für diese wirklich tollen Produkte.
from Johannes on 21.08.2018
ich hatte Schlafprobleme, konnte sehr schwer Einschlafen, innerhalb einer Woche konnte ich mit CBD-Öl und CBD Stem-Complex wieder traumhaft Schlafen, keine Einschlafprobleme mehr... Danke Naturavitalis!
from Tanja on 08.09.2018
Ich bin total Begeistert. Endlich nach sehr langer Zeit habe ich endlich keine Fibro- Schmerzen mehr und ich kann endlich wieder durchschlafen.
Ich nehme jeden Abend 8 Tropfen und kann locker 6-8 Stunden durchschlafen ohne das ich Schmerzen und Krämpfe habe, die mich sonst wach gehalten haben.Bei mir halten die Tropfen ca.14 Stunden und dann kommen die Schmerzen leider so langsam wieder.Aber ich bin glücklich das ich etwas gefunden habe was meine Schmerzen lindert.
from Ulrich on 21.09.2018
Ich leide and COPD und seit ca. 2 Wochen nehme ich auf Empfehlung bestimmte Produkte von natura vitalis ein. Dazu gehört auch das CBD-Öl. Ich merke jetzt schon das es mir leichter fällt meine Anwendungen (Atemtherapie, Lungensport und Krankengymnastik am Gerät) leichter fallen.
from Werner on 23.09.2018
Bin tototal begeistert von dem Cbd Öl. Hatte ständig Kopfschmerzen wo auch keine Tabletten mehr halfen, dann probierte ich es aus und war begeistert wie schnell diese dann verschwunden waren. Kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
from Kerstin on 23.09.2018
Nach 5% Nun 10% für mich als Pharmabelastete, die alternative. Endlich mit absprache mit Hausarzt nur noch 2 von 12 Medis ... Es schont auch den Geldbeutel, für mich als Frührentnerin
from Verena on 25.09.2018
CBD 10% - und ich lasse das nie mehr los!

Mein Hund und ICH - eine sanft beginnende Arthrose bei mir (bald 60jährig und sonst wirklich top gesund) und bei meinem Großen (umgerechnet inzwischen 104 Jahre im Menschenalter) Arthrose, Hüftdisplasie, Krebsgeschwüre, schwere Hautprobleme durch eine Autoimmunerkrankung verliert er sein Fell - die Fettdrüsen arbeiten nicht mehr - naja- bisher.

Ich selbst: ha, mir genügt tatsächlich ein Tropfen pro Tag - ich bin sehr empfindlich, das gebe ich zu, aber ich ziehe täglich auch ein- bis zweimal an der E-Zigarette mit Breathe daher denke ich habe ich genügend Deckung - es sind keine Beschwerden mehr da.. meine Finger können die Tastatur endlich wieder sooooo schnell tippen wie ich es gewöhnt bin. Keine Tippfehler mehr am PC (wieder wie früher!!!) Keine Schmerzen mehr in den Fingern/Händen.

Mein Hund: es ist unglaublich. Er nahm ein starkes schulmedizinisches Schmerzmittel für Hunde, das nicht nur teuer ist (2,- Euro pro Tag) sondern irgendwann keine Wirkung mehr zeigen wird. Das kündigte mir der Arzt so an. Wenn ein Hund richtige Schmerzen hat schüttelt es ihn, der ganze Körper zittert in langen Intervallen pro Atemzug, es ist schauderlich anzusehen, irgendwann beginnt das Hundekind zu weinen. okay. mit CBD 10% 2 mal 3 Tropfen pro Tag... klettert mein Hund wieder drei Stufen die Treppe hoch, oder auf das Sofa (er hat 40 kg zu tragen), geht die kleine Runde Spazieren - etwa viertel Stunde, zitterte nieee mehr seit der ersten Einnahme. und bettelt wieder um seine Leckerli. juchheeeeee. Alleine das ist ein Segen, da ich ihm so wirklich noch sehr lange unterstützen kann. Wenn er da bleiben mag - ich schläfere ihn sicher nicht ein.

Der Hammer sind jedoch die Geschwüre die sich rasend schnell ausbreiteten, ich hab ihm zusätzlich zur Geistheilung, drei Tage lang die CBD-Menge verdreifacht - sie sind zurück gegangen!

Und seine Haut... also wirklich Hilfe hatte nur gebracht ihn ziemlich regelmässig mit Kokosfett einzucremen (etwa alle drei Wochen), dadurch konnte seine Haut aufatmen, wurde nicht mehr grau (bis schwarz war das schon). Mit der CBD-Einnahme habe ich noch MSM pure eingesetzt und sind die Haare wieder dichter gewachsen ABER vor allen Dingen nicht mehr struppig sondern weich wie vor noch fünf Jahren .... Er fühlt sich sichtlich wohler. Geht wieder bei Regen mit spazieren - was er in den vorigen zwei Jahren verweigert hatte.

Ich bleibe sicherlich bei dieser Kombination ... OPC, CBD, MSM für meinen 13jährigen alten Herrn Harzer Fuchs (Größe wie großer Schäferhund, rot gefärbte Haare, die jetzt nach MSM auch wieder rot sind, das grau geht zurück, 44 kg war er als 6jähriger).

Juchheeeeee ... so schön, ich darf noch eine gute Zeit mit meinem wundervollen Hund zusammen leben. klar er schläft etwas mehr wie früher... alles gut, das darf so sein, er ist verschmust und liebt sein Leben.
from Nicole on 25.09.2018
Ich bin so dankbar für dieses Wundermittel
from Barbara on 25.09.2018
Bin begeistert und glücklich. Endlich kann ich wieder gut schlafen und wache morgens erholt und fit auf, meine Stimmungsschwankungen sind fast weg....einfach nur genial das CBD-Öl.
from Mike on 28.09.2018
CBD-Öl ist einfach der helle Wahnsinn. Nach meinem Unfall vor 7 Jahren, wo mir an Silvester eine Rakete im Gesicht explodiert ist und ich dadurch mein linkes Auge verloren habe und über 7 Jahre lang extrem starke Schmermittel, wie Morphin, Tramal, Oxikodon, Tillidin, Katadolon, Lacosamid, Ortodon und weitere BTM-Mittel bekommen habe. Zur Zeit aktuell auch nen 4-fachen Bandscheibenvorfall und vor 4 Wochen die Galle samt 2 Gallensteine, so groß wie Hühnereier, entfernt bekommen habe, bestand mein Leben nur noch aus Medikamenten, morgens,mittags und abends und mein Körper wurde immer schwächer. Ich setzte vor 2 Monaten meine ganze Hoffnung in das CBD-ÖL. Ich war es leid die ganze Medis zu schlucken und meinen Körper immer weiter kaputt zu machen, sodass ich sogar ganz radikal vorging und auf einen Schlag meine ganzen Medis absetzte( was man eigendlich nicht machen darf) und mitCBD-ÖL angefangen habe.

Ich habe dann mit 3x10 Tropfen am Tag angefangen, 3 Tage lang und hab dann die Tropfen auf mein Schmerzbild angepasst, sodass ich momentan auf dem Stand bin, dass ich morgens 7 Tropfen nehme und abends 7 Tropfen.
Diese Dosierung reicht mir nun aus das ich schmerzfrei durch den Tag komme.

Ergebnis ist der helle Wahnsinn. Ich hatte noch nicht einmal Entzugserscheinungen und mir ging es Tag für Tag besser. WAHSINN
Ich brauche absolut KEINE Medikamente mehr und fühle mich richtig gut. Der Hammer und was noch ein geiler Nebeneffekt ist, das ich obendrein noch 17 Kg in 5 Wochen damit abgenommen habe. Ich kann es immer noch garnit glauben was das CBD-ÖL alles bei mir bewirkt hat. Ich kann es einfach nur jedem empfehle der seiner Gesundheit was gutes tun möchte.
from Steffen on 04.10.2018
Alltag sehr stressig, viele Termine dadurch oft unruhiger Schlaf.
Seit einigen Tagen nehme ich abends 4Tropfen 10% CBD Öl und schlafe seit der ersten Nacht durch und wache erholt auf. Außerdem hat sich meine Verdauung nebenbei verbessert. Habe jetzt regelmäßigen Stuhl und ich brauch kein Toilettenpapier mehr. Tolles Öl!
from Christine on 14.11.2018
Seit ich das CBD Oel nehme schlafe ich mehr und tiefer. Wenn ich mal sehr früh aufstehen musste, konnte ich nie einschlafen,
jetzt mit dem CBD Öl schlafe ich sofort ein und bin ausgeschlafen auch wenn ich mal um vier oder fünf aufstehen muss.
from Marcus on 14.11.2018
Ich hatte über zwei Jahren Schmerzen im rechten Fuß durch Überbelastung, Übergewicht und meiner Arbeit im Gastrogewerbe. Nach der Einnahme von CBD Öl waren meine Schmerzen nach zwei Monaten verschwunden. Für mich das beste was ist derzeit auf dem Markt gibt.
from Christian on 15.11.2018
Ich bin seit Jahren Rückenpatient.
Sogar zeitweilig Schmerzmedikamemtenabhänig geworden durch permamenter Einnahme.
Das Öl war das erste Produkt was ich mir bei Natura Vitalis bestellt hatte.
3x8 Tropfen am Tag und ich brauche keine Schmerzmittel mehr.
Dieses Produkt ist Bestandteil meines Lebens geworden-sowie Natura Vitalis auch
from Reinhard on 15.11.2018
Hatte eine Zahn OP. Mir wurde ein vereiterter Weisheitszahn entfernt. Habe nach OP CBD Öl 10 % 6 Tropfen genommen.
Nur auf Verdacht. Ich hatte wirklich keine, absolut keine Schmerzen, noch nicht einmal Kopfschmerzen, welche nach solch einer OP üblich sind.
Eigentlich kann ich es bis heute nicht glauben...aber es ist einfach so. Egal bei welcher Herausforderung, lohnt es sich ganz sicher dieses Produkt von Natura Vitalis zu testen.
from Birgit on 17.11.2018
Aufgrund einer schweren Kopfoperation neige ich zu schweren, plötzlich auftretenden Kopfschmerzen, ähnlich einer Migräne. Schulmedizinische, gut wirksame Medikamente (ich weiß als Intensivschwetser von was ich spreche), lindern die Schmerzen zwar, ich bin jedoch trotzdem arbeits- und aktivitätsunfähig und brauche ein dunkles Zimmer und Ruhe - trotz der Medikamente.
Anfangs war ich bei CBD sehr skeptisch, aufgrund der Ursprungspflanze. Nachdem ich mich aber umfassend informiert hatte und auch die Erfahrung gemacht, dass ich mit nur 2 Tropfen (maximal habe ich einmal 4 Tropfen genommen) nicht nur in kürzester Zeit schmerzfrei werde, sondern auch aktiv weitermachen kann ohne "high" oder müde zu werden, war ich überzeugt. In meiner Umgebung konnte ich schon vielen Leuten mit Schmerzen oder Migräne helfen, in dem ich ihnen CBD empfohlen habe.

safe and prompt dispatch

100 % cancellation right

freephone number

Teampartner Register